Bonnie Strange meets Uhlalá Beachwear

Bonnie Strange gehört eindeutig zu den Freunden der Bloggerszene – Zum Einen weil sie selber unter bloggt und fotografiert (www.strangeambition.com & bonniestrange.blogspot.de ) und zum Anderen, weil sie in keine Schublade passt. Exzentrisch fantastisch. Vollkommen liebenswert und hinreißend. Ein Rundum Kunstwerk im Kostüm einer Süßigkeit und gleichzeitig wie das nette Mädel von Nebenan.

Und genau weil ich Bonnie so toll finde, möchte ich euch diese Bilder und News nicht vorenthalten.

Bonnie hat zusammen mit der Designerin Leshea Lewis für Uhlala Beachwear drei Bikinis entworfen und stand ebenfalls dafür vor der Kamera.

Tolle Bilder und auch die Bikinis können sich sehen lassen. Wobei ich Bonnie noch nix tragen sehen habe, was nicht gut an ihr aussah. Das perfekte Model halt.

Die Bikinis findet ihr unter uhlalabeachwear.com

Kommentare

Kommentare

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Fashion abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Bonnie Strange meets Uhlalá Beachwear

  1. Mila sagt:

    Hey, schöner Post.
    Die Tage habe ich mich auch über bonnie informiert und bin in berlin mal in den Laden von ihr geschlendert.
    Aber ich muss sagen. Früher hat sie mir besser gefallen. Sie macht sich etwas hässlicher , leider. Aber attraktiv alle mal :-D
    LG

  2. Ninivee sagt:

    Wow! Die Bikinis sehen toll aus, vor allem der letzte! Bonnie ist super, ich sehe echt gerne Bilder von ihr.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>