Allgemeines Lifestyle

Für die Braut, die sich traut! ♥ Clarisonic Verlosung

19. Juli 2016

Allen voran: Nein, ich werde hier und heute nicht verkünden, dass ich ganz bald vor den Traualtar trete und somit ankündigen, dass ich demnächst jede Menge DIYs und Blogposts zum Thema Hochzeit für euch habe. Nein nein…das ist nicht der Fall.

Ich kann bisher gar nicht viel zum Thema „Heiraten“ erzählen, außer das ich 3x in meinem Leben auf einer Hochzeit zu Gast war. Einmal mit ca. 6 Jahren, bei meinem Onkel und meiner Tante, wo ich auch Blumenmädchen war und einmal bei meinem Cousin und bei einer guten Freundin.. Zum Glück halten alle drei Ehen bis heute an ;) Man kann quasi sagen, dass es Glück bringt, wenn ich auf einer Hochzeit zu Gast bin, denn normalerweise heisst es doch, dass jede 2. Ehe geschieden wird, oder? ;)

Hochzeit, Ja oder Nein?

Das aber der Trauschein nicht unbedingt notwendig ist, sieht man zum Beispiel an meinen Eltern. Diese waren zwar einmal verheiratet, haben aber irgendwann mal eine Phase gehabt (als ich noch klein war), in der sie sich entschieden haben, sich scheiden zu lassen. Trotz Scheidung leben sie seither aber immer noch (bzw. wieder) glücklich zusammen. Ich gebe zu, eine komische Herangehensweise, aber scheinbar funktioniert sie. Und das zeigt ja eigentlich auch nur, dass es egal ist, ob verheiratet oder nicht. Beziehungen können so oder so in die Brüche gehen. Genauso aber kann man mit ein und demselben Partner auch bis ans Lebensende glücklich sein. Verheiratet oder nicht. Und das ist das, was ich mir für jeden von euch da draußen wünsche!

Vor einigen Tagen flatterte ein Paket in mein Haus, welches einfach zu schön ist, als das es nicht in den Händen einer zukünftigen Braut landet. Darin enthalten sind eine Clarisonic „Mia2“, das Parfum „La vie en belle“ von Lancóme, ein roséfarbener Nagellack von L’Oreal, ein Thermalspray von LaRoche Posay und noch eine kleine Überraschung.
hochzeit2
Diese Paket möchte ich nun gerne verlosen, damit es in die richtigen Hände kommt. Nicht, dass es bei mir nicht auch gut aufgehoben wäre, aber ich habe bereits eine Clarisonic (mein Erfahrungsbericht könnt ihr hier nachlesen) und auch die anderen Sachen, sind viel besser für eine Bride-to-be geeignet. Also los ihr heissen Bräute, viel Glück!

Verlosung

Wenn ihr also bald heiratet und Lust bekommen habt, das tolle Paket (ohne die Tassen) zu gewinnen, dann habe ich eine gute Nachricht für euch. Ihr könnt ganz einfach gewinnen.

Was ihr tun müsst

Bitte schreibt einfach einen Kommentar unter diesem Post. Beantwortet diese Frage: Wie hat dein Freund um deine Hand angehalten?
Das Gewinnspiel endet am Sonntag, den 24.07.2016
Mit der Teilnahme erklärt ihr euch damit einverstanden, dass ihr mir eure Adresse gebt, damit ich euch das Paket zuschicken darf. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Leider können die Produkte nur innerhalb von Deutschland versendet werden.
Viel Gück!

You Might Also Like

19 Comments

  • Reply Knitterfee 19. Juli 2016 at 13:28

    Darf ich auch mitmachen, auch wenn wir letztes Jahr schon geheiratet haben? :D
    Der Mann hat gar nicht um meine Hand angehalten, wir haben einfach beschlossen zu heiraten – die Gründe dafür erörtere ich ja ausführlich auf meinem Blog ;)
    Dafür hatten wir aber auch einen wirklich schönen, stressfreien Tag – es regnete in Strömen, wir mussten mit dem Taxi zum Standesamt fahren (wollten eigentlich die Räder nehmen) und nachdem der Regen dann weg war, haben wir den Tag bei Hagenbek verbracht.
    Würde ich immer wieder so machen (dabei wollte ich eigentlich gar nicht unbedingt heiraten).
    Und ich schleich schon echt lange um die Kaufentscheidung Clarisonic herum. Und die Becher sind süß.
    Ich will gewinnen!

  • Reply Sara 19. Juli 2016 at 15:39

    Ich mache mal für meine beste Freundin mit, da sie bald heiratet und sich sicherlich sehr drüber freuen würde. :)

    Ihr Freund hat ihr über den Dächern von Prag einen Antrag gemacht. Sie waren für ein paar Tage dorthin gefahren und das Hotel war wohl leider ein ziemlicher Reinfall. Abends gingen sie dann aufs Dach und er sagte, er müsste noch was holen. Als er wiederkam machte er ihr eine Liebeserklärung und ging auf die Knie und hielt um ihre Hand an. Wir haben uns alle so sehr für die beiden gefreut. Meine erste Freundin, die heiratet. Und es ist eine sehr spannende Zeit.

  • Reply Mandy 19. Juli 2016 at 16:01

    Oh wie toll, ich heirate im August und finde die Idee super das du die Sachen verlost.
    Ich habe meinen Antrag auf einer Burg mit riesigen Feuerwerk und hinterlegter Musik bekommen.
    Er ist auf die Knie gefallen und hat mich gefragt ob ich nach 13 Jahren Beziehung seine Frau werden möchte.

  • Reply Mandy 19. Juli 2016 at 17:09

    Oh wie toll das du die Sachen verlost. Ich heirate nächsten Monat, Ende August würde mich riesig über die Sachsen freuen.😊
    Mein Freund machte mir den Heiratsantrag auf einer Burg mit riesigem Feuerwerk und musikalischer Hinterlegung. Er ging auf die Knie und fragte mich ob ich seine Frau werden möchte. Wir haben uns nach 13 Jahren Beziehung entschlossen den nächsten Schritt zu gehen und zu heiraten.❤️

  • Reply Marie 19. Juli 2016 at 17:17

    Hallo,
    ich mache ebenfalls im Namen einer Freundin mit, die sich vor kurzem verlobt hat und gerade fleißig ihre Hochzeit im nächsten Jahr plant. Sie hat den Antrag am Strand im Urlaub in Gran Canaria bekommen bei einem von ihrem Freund organisiertem Candle Light Picknick…klingt fast wie im Film :).
    Liebe Grüße
    Marie

  • Reply Anne 19. Juli 2016 at 18:23

    Hallo,
    da mein Freund mir erst vor kurzem einen Heiratsantrag gemacht hat, versuche ich jetzt auch mal mein Glück ;-D.
    Wir haben an der Nordsee einen Kurzurlaub gemacht und er hatte alles (inkl. Buchung des Ferienhauses) für ein paar schöne Tage vorbereitet. Als wir am Strand mit meinem Lieblingsessen saßen, ist er auf die Knie gegangen und hat um meine Hand angehalten.

  • Reply Diana Jung 19. Juli 2016 at 20:23

    am 17.07.16 (also gestern) hat mein freund mir nach 12 jahren beim picknick im jürgenshof – bremen auf den knien einen antrag gemacht – ich kann das alles immer noch nicht glauben 💍☀️🍾

  • Reply Marion 19. Juli 2016 at 20:58

    In einem Luftballon über der Serengeti. Unfassbar und für mich mit meiner Romantikintoleranz eigentlich schon zu viel, aber der Moment hat einfach gepasst. 😊
    Liebe Grüße!

  • Reply Julia 19. Juli 2016 at 21:08

    Meinen Antrag habe ich letztes Jahr an Weihnachten bekommen. Als ich gerade unser Wohnzimmer herrichten wollte für den Familienbesuch am späten Nachmittag hat mein Verlobter vom Flur aus die Musik im Wohnzimmer umprogrammiert, sodass unser Lied lief. Da hatte ich mich erstmal noch nicht gewundert, bis er dann ein paar Sekunden später mit dem größten Strauß Rosen reinkam den ich je gesehen habe. Dann hat er versucht mit Pipi in den Augen eine kleine Rede zu halten, die dann dadurch aber doch etwas kürzer ausfiel als geplant. Ich hatte mittlerweile auch schon Freudentränen in den Augen und hab geahnt worauf er hinauswill. Dann hat er den Ring rausgeholt und mich gefragt, ob ich seine Frau werden möchte. Anschließend konnten wir dann gleich im Rahmen der Familie mit allen zusammen feiern. Es war ein super schöner Moment und für mich einfach perfekt :)

  • Reply Ani 21. Juli 2016 at 10:19

    Hallo Jojo,
    das ist aber mal ein tolles Gewinnspiel, damit machst du einer „Bride to be“ eine Riesenfreude!!
    Ich habe meinen Antrag dieses Jahr an unserem 10. Jahrestag (3.3. :-) bekommen und war total
    überwältigt, weil ich nicht damit gerechnet habe…Wir hatten einen tollen Tag mit einem Frühstück
    in unserem Lieblingscafe, danach ging es zum Sealife, dann waren wir bei einem tollen Italiener essen
    und anschließend im Phantom der Oper…Den Antrag habe ich erst zuhause bekommen, er hatte den
    ganzen Tag auf den richtigen Moment gewartet in dem wir auch allein sind ;-)…. Diesen Moment in einer
    vertrauten Umgebung zu erleben ist wunderschön, da man sich komplett fallen lassen kann.
    Ich würde mich riesig über dieses tolle Geschenk freuen!!! :-)

  • Reply Katinka 21. Juli 2016 at 19:49

    Hallo,

    ich versuche mein Glück als Trauzeugin meiner besten Freundin und zukünftigen Schwägerin. Ein wichtiges Familienanliegen sozusagen 😉 Nachdem ich die beiden vor vier Jahren verkuppelt habe, hat mein Schwager sich im März ein Herz gefasst und ihr einen Antrag gemacht. Nicht, so wie viele dachten, drei Wochen vorher im Vietnamurlaub, sondern ganz unvermittelt an einem Sonntagnachmittag auf dem Balkon zu Hause ging er auf die Knie und steckte ihr den Verlobungsring an. Die Überraschung, nicht nur für sie, ging also auf! Ich freue mich riesig für die beiden und würde die bride to be soooo gerne mit diesem tollen Paket überraschen.
    Liebe Grüße

  • Reply Victoria 22. Juli 2016 at 21:49

    Was für ein super tolles Giveaway!
    Also ich warte ja hier noch auf einen Antrag, aber da wir mittlerweile 10 Jahre zusammen sind ist auf jeden Fall schonmal ein „Ja“ sicher :-) Und bis dahin versuche ich sehr sehr gerne schonmal mein Glück hier.

    Liebe Grüße
    Victoria

  • Reply Jessica 24. Juli 2016 at 15:51

    Hallo Jojo,

    mein Freud hat mir nach neun Jahren einen Antrag am Valentinstag 2016 gemacht, obwohl ich immer gesagt habe das nie nie nei Heiraten werde….
    Die Überraschung war daher umso größer, und der Ring einfach ein Traum….

    Liebe Grüße

    Jessica

  • Reply g 24. Juli 2016 at 21:00

    Hallo Jojo,

    nachdem wir eigentlich immer davon gesprochen hatten nie heiraten zu wollen, gab es im April bei einem ganz normalen Sonntagnachmittagsgespräch auf der Couch diesen kurzen Moment in dem plötzlich einfach alles klar war, ganz ohne große Worte, ganz entspannt, ganz zwanglos. Es hat sich plötzlich einfach richtig angefühlt. Viele Grüße!

  • Reply Marsu 24. Juli 2016 at 21:13

    Oh, was für ein schönes Gewinnpaket! Da versuche ich gerne mein Glück. Mein Freund und ich kennen uns schon seit über 10 Jahren, deshalb hatte ich überhaupt nicht mit einem Heiratsantrag gerechnet. Dem voran ging ein herrlicher Urlaubstag in Kroatien, den wir ganz entspannt am Meer verbracht haben. Da wir beide nicht die größten Romantiker sind, hat er nicht viele Worte darum gemacht, aber in dem Moment hat einfach alles gestimmt. Dir noch einen schönen Sonntag!

    • Reply Jojo 27. Juli 2016 at 22:33

      Liebe Marsu, du bist die Glückliche Gewinnerin. Herzlichen Glückwunsch. Du bekommst in den nächsten Minuten eine email von mir. Lg jojo

  • Reply Karinchen 24. Juli 2016 at 21:33

    So schöön, die Heiratsantragsgeschichten hier durchzulesen. Zum Frühlingsfest in unserer Stadt gibt’s immer ein riesengroßes Feuerwerk. Wir suchen uns dann immer ein schönes Plätzchen im Park und machen uns einen schönen Abend mit Picknickkorb und allem Drum und Dran. Und dieses Jahr gab’s vom Freund den Antrag als Sahnehäubchen obendrauf…

  • Reply Sissi 24. Juli 2016 at 21:43

    Bei uns war’s andersrum und ich habe ihn gefragt, ob er mich heiraten möchte. Der romantische Abschluss nach einem durch und durch „männlichen“ Tag am Nürburgring mit allen Dingen, die den Herr des Hauses so beglücken. Autos und Grillgut satt und zum „Dessert“ den Antrag.

  • Reply Sarah 24. Juli 2016 at 22:20

    Wir waren erst ein paar Monate zusammen, sind im Regen spazieren gegangen und auf dem Dorfplatz in meinem Heimatsort standen wir uns gegenüber mit süßen 18 Jahren… Er hat sich nicht getraut wie er mir später verriet😁 An unserem ersten Jahrestag haben wir gepicknickt und da hat er sich dann getraut 😄 Geheiratet haben wir 5 Jahre später und sind jetzt 6.5 Jahre verheiratet 😊

  • Leave a Reply