Allgemeines Beauty

Hydra Genius Aloe Water von L’oreal

19. April 2017

Mit der Hautpflege ist es ja wie mit den Männern: Es gibt unzählige, aber nur sehr wenige passen zu dir. Und genau deshalb befinden wir uns immer auf der Suche nach dem richtigen Mann, äh ich meine natürlich nach der richtigen Hautpflege.

Mittlerweile probiere ich nicht mehr jedes neue Produkt, einfach weil meine Haut auch nicht mehr alles verträgt. Deshalb habe ich mich bei der Hydra Genius Aloe Water Pflege von L’oreal sofort für die Variante für sensible Haut entschieden. Bloß keine Experimente, denke ich mir immer. Oder wie würde Oma sagen: „Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste!“

hydragenius4

Und ich hatte Glück, denn ich habe das Fluid prima vertragen. Trotz Inhaltsstoffen wie Alkohol und diversen Duftstoffen, hat sich meine Haut sehr über die neue Pflege gefreut. Sie hat das Fluid wie ein Schwamm aufgesogen und war sogar morgens (nach einer abendlichen Anwendung) noch sehr gut mit Feuchtigkeit versorgt. Das liegt daran, dass das Produkt Aloe Wasser, Hyaluronsäure,Wasser und zartpflegende Öle beinhaltet.

Die gel-artige Konsistenz mag ich besonders gern, da sie mir immer das Gefühl gibt, die Haut nicht zu sehr zu beschweren. Der Duft ist frisch und leicht, sodass auch dieser eine Leichtigkeit vermittelt. Besonders gern mag ich auch den Flakon aus Glas, da er elegant und hochwertig wirkt. Mithilfe eines Pumspenders kann man das Produkt gut portionieren und anwenden. Ein Pumpstoß genügt Pro Anwendung für das ganze Gesicht. Das Gel zieht sehr schnell ein und gibt ein angenehm kühles Gefühl auf der Haut.
Auch die minimalistische Aufmachung der Flasche finde ich großartig, denn ich entferne sehr oft die Aufkleber auf sämtlichen Produkten, weil sie zu viel Unruhe in mein Beautyregal bringen. Jaja, klingt seltsam, ich weiß. Das ist bei dem Fluid allerdings nicht mehr notwendig.

hydragenius3

Fazit

Ich finde, der Duft ist zwar prima, aber für mich dürfte das Produkt auch gern geruchlos sein, einfach weil ich den Zusatz von zu vielen Duftstoffen unnötig finde. Wer die Inhaltsstoffe noch einmal genauer nachlesen möchte, schaut einfach hier nach. Die pflegende Wirkung von Hydra Genius finde ich toll. Die Haut ist mit Feuchtigkeit versorgt, ohne dass sie glänzt. Außerdem zieht sie super schnell ein, sodass man danach Makeup auftragen kann. Am Abend beruhigt und pflegt sie die Haut nach dem Abschminken.

Außer für Sensible Haut gibt es das Hydra Genius Aloe Water für Normale bis Trockene Haut, sowie für Normale bis Mischhaut. (Preis: ca. 10 €)

Habt ihr schon von dem Hydra Genius Aloe Water gehört oder Erfahrungen damit gemacht?

hydragenius6

You Might Also Like

7 Comments

  • Reply Jasmina 19. April 2017 at 17:51

    Huhu Jojo,

    hatte das Produkt bei einer anderen Bloggerin in ihren Snaps gesehen als sie es zugeschickt gekommen hatte. Ich musste es sofort kaufen und hatte Glück das es schon im Regal stand. Habe auch das für sensible Haut und ich muss sagen ich liebe es, gerade der Duft ist genau mein Ding und gibt mir so ein gutes Gefühl beim Auftragen.
    Meine Haut verträgt es gut und sie ist echt gut durchfeuchtet. Mag nicht mehr ohne.
    Liebe Grüße, Jasmina

    • Reply Jojo 20. April 2017 at 11:52

      Mir geht es ganz genauso. Das tolle Gefühl auf der Haut empfinde ich genauso. Lg jojo

  • Reply Frau Ohneschuhe 19. April 2017 at 20:36

    Leider ist L’Oreal noch immer nicht tierversuchsfrei 🙁

  • Reply Petra 21. April 2017 at 19:14

    Hört sich gut an. Ich habe auch so supi empfindliche Haut. Und ich kann dich gut verstehen, was die minimalistische Aufmachung angeht. Ich entferne auch immer alle Etiketten, sogar vom Spülmittel 🙂
    Liebe Grüße und hab noch einen WUNDERvollen Tag.
    Pe

    • Reply Jojo 21. April 2017 at 19:20

      Ich dachte schon ich bin die Einzige mit der Macke 😬

      • Reply Sopieellis 22. April 2017 at 12:02

        Ich werde die Serie für Mischhaut testen – gerade im Hinblick auf den Sommer, sollte die Creme dann nicht zu „fettig“ sein, aber trotzdem Feuchtigkeit spenden. Bin sehr gespannt!
        Ich könnte niemals nie die Etiketten abmachen, ich liebe es die Texte drauf zu lesen 😀 sogar mehrfach! Haben wir nicht alle unsere Macken- gnihihihi. <3

        • Reply Jojo 22. April 2017 at 14:54

          Wirklich?! Ich hab mich immer gefragt, wer sich das durchliest 😬
          Aber stimmt, haben halt alle unsere Macken.
          Lg jojo

    Leave a Reply