Allgemeines Beauty

Warum kleine Auszeiten vom Mami-Alltag wichtig sind

28. November 2018

WERBUNG (Dieser Blogpost entstand in Zusammenarbeit mit lavera)

Erst vor ein paar Tagen ist unsere kleine Maus 8 Monate alt geworden. 8 Monate voller Hochs und Tiefs, voller aufregender Momente, lustiger Pannen und vor allem mit sehr wenig Schlaf.

Die ersten Wochen vergehen wie im Flug und die Euphorie und natürlich die Verliebtheit in den kleinen Nachwuchs, lässt mich die Müdigkeit kaum spüren. Erst nach ein paar Monaten merkt man wirklich, was der Körper da geleistet hat und immer noch leistet. Jetzt, 8 Monate nach dem großartigen Ereignis sind meine Reserven quasi ausgeschöpft. Ich merke wie es mir auf einmal viel schwerer fällt durch den Tag zu kommen und auch nachts immer noch regelmäßig zu stillen. Es gibt nur wenige Momente in denen ich mal etwas auftanken kann.

Aber da es sehr wichtig ist, sich regelmäßig Auszeiten zu gönnen, möchte ich euch heute drei meiner Lieblinge vorstellen. Und keine Angst, jetzt kommt nicht „bucht einfach einen 4-Tage Trip ins 5 Sterne Wellness-Ressort nach Tirol“, denn wir wollen ja realistisch bleiben. ;) Mit einem Neugeborenen fährt man maximal mit dem Kinderwagen um den Häuserblock.

Mini-Me-time

Zuallererst ist es wichtig, regelmäßig auf kleine Pausen zu bestehen. Sagt eurem Partner, dass es wichtig für euch ist. Die meisten Männer verstehen das sehr gut. Für mich ist es wie ein Kurzurlaub, wenn der Papa mal 2 Stunden mit der Kleinen spazieren geht. Dann lege ich die Füße hoch und versuche zu entspannen. Wichtig ist, diese Zeit bewusst für sich zu nutzen. Einfach nur die Lieblings-Serie zu gucken, ein heisses Bad zu nehmen oder etwas leckeres und ausnahmsweise noch warmes zu essen. Wichtig: Fangt in dieser Zeit nicht an, die Spülmaschine auszuräumen oder den Staubsauger anzuwerfen. Das ist eure Zeit!

Selbst verwöhnen

Da die Zeit knapp ist, ist es wichtig effektive Helferlein zu haben. Auch wenn es nur 5 Minuten am Tag sind, solltet ihr eurer Gesichtpflege

diese auf jeden Fall gönnen. Ich zelebriere das, wenn die Kleine bereits im Bett ist. Ich verkrümele mich ins Badezimmer, spiele meine Lieblingsmusik ab und dimme das Licht oder nutze sogar nur eine kleine Lampe. Hauptsache ihr entspannt ein wenig. Dann schminke ich mich ab, reinige meine Haut und pflege sie mit meiner neuen „straffenden Gesichtspflege-Serie“ mit natürlichem Hyaluron und Green Lift Complex von lavera. Der Green Lift Complex stimuliert mit hochwirksamem Edelweiß-Zellkulturextrakt und natürlichen Aktivstoffen das hauteigene Kollagensystem. Die Pfelgeserie besteht aus Serum, Augencreme und Tages-sowie Nachtpflege. Alles wird langsam in die Haut einmassiert und genossen. Da meist nicht viel mehr Zeit ist, ist es mir wichtig, dass ich ein aufeinander abgestimmtes Rundum-Paket habe, was auf die Bedürfnisse meiner Haut eingeht. Die lavera Pflegeserie ist die Pflegeserie aus der Natur und bietet täglich ein kleines Lifting mit natürlichen Wirkstoffen für eine nachweislich straffere Haut und einen tollen Teint.

Wenn es jetzt mal besonders schnell gehen muss (also eigentlich immer), trage ich nach meiner Pflege einfach einen knalligen Lippenstift und Concealer auf und schwuppdiwupp bin ich fertig für den Mami-Alltag.

Verwöhnen lassen

Sobald das Kind 2 Stunden ohne Mama (-milch) auskommt, könnt ihr euch auch mal im nahegelegenem Kosmetikstudio eures Vertrauens verwöhnen lässen. Ich gehe dann gern zur Pediküre. Einfach weil ich mich auch Tage später noch darüber freue, wenn meine Füße hübsch gepflegt und angepinselt sind. Aber auch eine tolle Massage ist das absolute Highlight zwischen Windeln wechseln und Baby füttern.

Damit ihr nicht bereits ein paar Wochen nach der Geburt schon völlig ausgepowert seid, solltet ihr unbedingt auf eure kleinen Auszeiten bestehen. Sicher ist es nicht immer einfach, diese in den Alltag zu integrieren, aber dafür lohnen sich diese kleinen Dinge oft umso mehr. Natürlich ist auch ein Wellness-Trip eine schöne Geschichte, aber gerade kleine, einfach umzusetzende Highlights sind wichtig, um sich immer mal wieder als Frau und nicht „nur“ als Mama zu fühlen.

Wer jetzt noch mehr zu der neuen Anti-Ageing Pflegeserie von lavera wissen möchte, der kann sich HIER über die Produkte informieren.

Wie beim letzten Mal, darf ich 2 meiner Leser bzw. Follower in die private lavera Facebook-Gruppe einladen, in der sie zum Produkttester werden (YAY) und sich mit anderen lavera-Liebhabern über die Produkte austauschen können.

Verlosung / Teilnahmebedingungen

Ihr müsst bis zum 10.12.2018 um 00.00 Uhr nur einen Kommentar hier oder auf Instagram (unter meinem lavera Posting) lassen. Ich werde jeweils einen Gewinner vom Blog und einen von Instagram auslosen und benachrichtigen. Danach werdet ihr von der Agentur benachrichtigt. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel, erklärt ihr euch damit einverstanden, dass ich euren Kontakt weitergebe. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

 

You Might Also Like

11 Comments

  • Reply Petra 29. November 2018 at 20:29

    Ach toll, dass würde mich natürlich interessieren. Da meld ich mich mal zur Verlosung an :)
    LG Petra

  • Reply claudi 29. November 2018 at 21:15

    Mei wie cool, die Facebookgruppe klingt sehr spannend. Da mache ich doch glatt mal mit und versuche mein Glück.

  • Reply Laverafan 29. November 2018 at 21:22

    ohhhhh,ich flipp aus. Ich mag die Produkte so gern. das wäre toll.

  • Reply BorisMu 29. November 2018 at 22:08

    also ich würde da gern für meine Freundin teilnehmen. Wenn das geht.

  • Reply Tanja 30. November 2018 at 07:31

    Huiiii, was für ein tolles Gewinnspiel! Vielleicht habe ich ja Glück. Ich drücke mir, aber natürlich auch allen anderen die Daumen.

  • Reply Susi Aus K. 30. November 2018 at 10:46

    Ich will ich will ich will! Nein, ich bin nicht unhöflich! Nur euphorisch :)

  • Reply Svenja Rose 30. November 2018 at 14:37

    Das klingt aber nach einer spannenden Gruppe. Da wäre ich sehr gerne Mitglied.

  • Reply Gudrun becks 3. Dezember 2018 at 11:21

    Da will ich auch mal mein Glück probieren. Ich gewinne zwar nie etwas, aber irgendwann ist immer das erst mal. Oder?

  • Reply Fabienne Golda 3. Dezember 2018 at 18:17

    Schöner Post und toll jetzt wieder mehr von „dir“ zu hören, wobei ich deine Mami Kind Posts auch nicht missen möchte 😊
    Freu mich im Lostopf zu sein!

  • Reply Teresa 3. Dezember 2018 at 18:47

    Finde die Produkte super und würde mich freuen

  • Reply Ines 3. Dezember 2018 at 20:12

    Ich Folge gerne deinem Aufruf und versuche mein Glück bei deinem Gewinnspiel. Die Lavera Produkte sind klasse. Aktuell nutze ich die reichhaltige Q10 Tagespflege, sie ist der perfekte Begleiter bei dem Schmuddelwetter.
    Viele Grüße

  • Leave a Reply